Interaktiver Workshop "Digitalisierung – so what?" von ReqPOOL und DYNACT

Im digitalen Zeitalter heißt es nicht mehr Groß gegen Klein, sondern Schnell gegen Langsam.
 
Am 12. September 2017 findet in Wien der interaktive Workshop „Digitalisierung – so what?” der ReqPOOL GmbH und der DYNACT Management Consulting GmbH statt. Der Workshop vermittelt die ungeschönte Sicht auf das Thema Digitalisierung und soll einen realistischen und ehrlichen Einblick in aktuelle Projekte, Technologien und Instrumente geben. Durch den mit der Wissenschaft entwickelten Digitalisierungsnavigator und der Business-Case-Analyse wird klargestellt, ob und ab wann sich Digitalisierungsprojekte rechnen. Darüber hinaus wird vermittelt, worauf es bei der Implementierung von Digitalisierungsprojekten ankommt und wie die richtige Umsetzung von agilen Organisationen im Unternehmen geschieht. Begleitet wird der Workshop durch interaktive Aufgaben und entsprechenden Diskussionsphasen zum intensiven Austausch zwischen allen Workshop-Teilnehmern aus den unterschiedlichen Branchen.
Die Workshop-Moderatoren DI Mag. Florian Schnitzhofer (Eigentümer und Geschäftsführer der ReqPOOL-Gruppe) und DI Alexander Kagl, PMP (geschäftsführender Gesellschafter der DYNACT) konnten durch zahlreiche Praxisprojekte wertvolle Erfahrungen im Bereich Digitalisierung und Change Management sammeln, sodass sie den Teilnehmern detaillierte Einblicke in die Praxis und Out-of-the-Box-Wissen vermitteln können.
 
Datum & Ort
12. September 2017, 10:00-16:00 Uhr
DYNACT Management Consulting GmbH, Thomas-Klestil-Platz 3, 1030 Wien
 
Agenda
10:00-10:30 Kennenlernen der Teilnehmer und Einführung in das Thema Digitalisierung
10:30-12:00 Hinterfragung und Eintauchen in das Thema Digitalisierung und Anwendungsbeispiele
12:00-12:30 Work-Lunch vor Ort
12:30-14:00 Rechnung von Business Cases zum Thema Digitalisierung mit Aufwandschätzung 
14:00-14:15 Kaffeepause
14:15-15:45 The new way of working: Agile Organisation und Transformation
15:45-16:00 Wrap-Up und Outcome des Workshops
 
Kostenbeitrag
€ 380,00
 
Anmeldung
Sie können sich per Email an office@reqpool.com, telefonisch unter +43 800 500 122 oder über unser Online-Formular für den Workshop anmelden.
 
Workshop-Trainer
 
DI Mag. Florian Schnitzhofer ist Eigentümer und Geschäftsführer der ReqPOOL-Gruppe. Als Lektor an der Johannes Kepler Universität Linz vermittelt er Methoden der industrialisierten Software-Entwicklung. Vor der Gründung von ReqPOOL war Florian Schnitzhofer mehrere Jahre Manager bei einem weltweit führenden IT-Beratungsunternehmen. Er studierte Informatik und Informatikmanagement an der TU Wien, der JKU Linz und an der University of Mississippi, USA. Die ReqPOOL GmbH ist spezialisiert auf IT-Beschaffung, basierend auf professionellem Anforderungsmanagement und Aufwandsabschätzung von Softwareentwicklungsprojekten. Das Portfolio erstreckt sich von der Erbringung hochwertiger IT-Beratung im Bereich Requirements-Engineering bis hin zur Entwicklung innovativer Tools für Anforderungsmanagement und ganzheitliche IT-Beschaffung.
 
 
 

 

DI Alexander Kagl, PMP ist geschäftsführender Gesellschafter der DYNACT. Herr Kagl ist ein Verfechter von pragmatischen, standfesten Lösungen, die mit höchster Umsetzungswahrscheinlichkeit einen direkten Unternehmenserfolg garantieren. Er fordert von seinen Kunden daher auch Mut zur Entscheidung und Mut zur Umsetzung und Handschlagqualität. Herr Kagl geht darin auf, Lösungen zu finden und Konzepte nicht nur zu entwickeln, sondern auch umzusetzen. Herr Kagl ist Business Plan Experte und war von 2010 bis 2016 Präsident von PMI® in Österreich. Die DYNACT Management Consulting GmbH legt ihren Konzeptschwerpunkt auf Change Management und Projektmanagement, das Leistungsangebot erstreckt sich von Consulting über Coaching, Training und Moderation bis hin zu Interimsmanagement.

 

 

 

Hier finden Sie die Einladung als PDF: