Philipp Ambros

Karriere » Philipp Ambros

Philipp Ambros

Philipp Ambros

Projektmanager & Sales Assistent

Mein bisher spannendstes Projekt bei ReqPOOL war die Durchführung eines Change-Projektes bei einem großen städtischen Verkehrsbetrieb. Die Herausforderung für mich bei meinem Job ist, dem Qualitätsanspruch von ReqPOOL gerecht zu werden. Diese challenge erhöht zusätzlich den Puls und macht meine Tätigkeit spannend. Mittlerweile finde ich aber die richtige Balance zwischen effizienter und schneller Abwicklung und der notwendigen tiefergehenden Detailbetrachtung.

Mein Karriereweg bei ReqPOOL

Ich bin nun als Projektmanager und Sales Assistent bei ReqPOOL tätig und habe somit schon einen guten Karriereschritt bei ReqPOOL gemacht, denn angefangen habe ich als Senior Berater.

In meinem Leben vor ReqPOOL war ich insgesamt sieben Jahre bei einem führenden Medizintechnikunternehmen und parallel selbständig mit einem AI Chatbot Startup und gab zusätzlich Verhandlungstrainings und -coachings. Klingt ganz schön stressig, war aber eine gute Zeit.

Über eine Personalberatung bin ich dann auf ReqPOOL aufmerksam geworden und da ich grundsätzlich neugierig bin, auch zum Vorstellungsgespräch gegangen. Beeindruckt war ich von den in Aussicht gestellten Aufgabenbereichen und von der im Gespräch gültigen Handschlagqualität. Nach einem Telefonat mit Florian – dem Geschäftsführer – war klar: Ich gehe zu ReqPOOL und den Wechsel habe ich nicht bereut!

Ich will beruflich noch weiterkommen – deshalb mache ich gerade noch meinen Master in Wirtschaftsinformatik und habe vor, die Managerstufe anzustreben.

Ich mag es, morgens mit dem Rad zur Arbeit zu fahren – außer wenn Schnee liegt – und die Mittagspause mit meinen Kollegen im Park ums Eck zu verbringen. Überhaupt gefällt mir der ehrliche und offene Umgang im Team von ReqPOOL und der Zusammenhalt untereinander.

Täglich die Chance zu haben, Neues zu lernen, gerne aufstehen, auf die Arbeit zu fahren und dort Spaß zu haben – das habe ich bei ReqPOOL gefunden.

Karriere » Philipp Ambros

Weitere Mitarbeiter-Stories